off topic #4: zulassen off topic #4: zulassenoff topic #4: zulassenoff topic #4: zulassenoff topic #4: zulassen

off topic #4: zulassen

2012
Zeitschrift

25,9 x 20 cm, 128 Seiten, Softcover, Klebebindung.

Auflage: 1500
Preis: 10.00 €
ISBN: 978-3-942154-19-2

„off topic“ ist eine Zeitschrift für mediale Künste, in der die Vielfalt aktueller Kunstformen in Praxis und Theorie zum Ausdruck kommt. Konzipiert von den künstlerisch-wissenschaftlichen Mitarbeiter_innen der KHM untersucht jede Ausgabe Gesten, die die theoretische Reflexion über Medien und den künstlerischen und sozialen Einsatz von Medien durchziehen.

Die aktuelle Ausgabe #4 widmet sich dem Thema ZULASSEN: Im Magazin begegnet uns der Begriff als gesellschaftliche Bedingung und als künstlerische Methode. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet, meint ZULASSEN Freiheit oder Kontrolle, fordert eine Entscheidung, erteilt uns eine Erlaubnis oder lässt uns gleichgültig bleiben. ZULASSEN führt uns an Grenzen, deren Überschreitung eine Erfahrung mit sich bringt und neue Möglichkeiten sichtbar macht.

Mit Beiträgen von u.a.: Valeska Bührer, Konstantin Butz, Maribel Chávez, Vera Drebusch/Yoko Dupuis, Claudia Fischer, Kerstin Follenius, Jürgen Fricke, Verena Friedrich, Christine Gaigg, Sven Hahne/Echo Ho, Pauline Hanson, Lisa Krane, Corinna Kühn, Mischa Leinkauf, Jan Müggenburg, Marcel Odenbach, Niklas Roy, Oumarou Maman Salissou, Lasse Scherffig/Stefanie Stallschus, Sina Seifee, Sharon Smith/Phil Collins/Daniela Kinateder, Dirk Specht/Milo J. Taylor/Goerge Brock-Nannestad, Julia Sprügel, Tama Tobias-Macht, Leon Jasper Maximilian Wilmanns.

Herausgeberin: Kunsthochschule für Medien Köln.
Redaktion: Lisa Bosbach, Daniela Kinateder, Stephanie Sarah Lauke.
Layout & Covergestaltung: Olivier Arcioli, Maribel Chávez, Katharina Mayer, Tina Rietzschel.

"off topic" erscheint mit großzügiger Unterstützung des Vereins der Freunde der KHM.

www.offtopic-magazin.de